Offene Stellen

Mitarbeiter*in im Mobilen Bereich (Wohnassistenz und Familienentlastung)

Die Lebenshilfe Region Judenburg gGmbH stellt ab sofort eine/n Mitarbeiter*in im Mobilen Bereich (Wohnassistenz und Familienentlastung) mit einem Beschäftigungsausmaß von 50 % ein.

Wohnassistenz:
Die Wohnassistenz unterstützt und begleitet Menschen mit Beeinträchtigung in der eigenen Wohnung. Im Vordergrund steht dabei, die Selbstständigkeit jeder⁄jedes Einzelnen zu unterstützen und dem Recht auf Selbstbestimmung gerecht zu werden. Jeder Mensch soll die Möglichkeit haben, so zu leben wie er möchte.

Die Wohnassistenz richtet sich im Speziellen an Erwachsene mit geistiger, körperlicher, Sinnes- oder mehrfacher Beeinträchtigung, die in ihrer eigenen Wohnung leben, oder den Entschluss gefasst haben, in eine eigene Wohnung zu ziehen.

Die Wohnassistenz unterstützt, angepasst an persönliche Wünsche und Bedürfnisse:

  • bei der Wohnungssuche,
  • beim Wohnungsbezug,
  • bei der Organisation des Alltags (Haushaltsführung, Einkauf, Nutzung von öffentlichen Verkehrsmitteln),
  • beim individuellen Finanzmanagement (Einteilung des Wirtschaftsgeldes, Planung von Anschaffungen),
  • beim Umgang mit Behörden und Ämtern,
  • bei der Integration im sozialen Umfeld (Kennenlernen von Nachbarn, Kontakte zu Vereinen),
  • im Fall einer Krisensituation,
  • bei der Entwicklung und Stärkung von Selbsthilfekompetenzen.


Familenentlastung:

Mit dem Familienentlastungsdienst erhalten Familien mit einem Angehörigen mit Beeinträchtigung die notwendige Unterstützung, um wieder einmal Zeit für sich selbst zu haben. Egal, ob in dieser Zeit Einkäufe erledigt oder Termine wahrgenommen werden – eine pädagogisch wertvolle Begleitung ist auf alle Fälle gewährleistet.
Der Familienentlastungsdienst begleitet Kinder, Jugendliche und Erwachsene mit geistiger, körperlicher, Sinnes- oder mehrfacher Beeinträchtigung, die in der Familie leben.

Der Familienentlastungsdienst richtet sich nach den Wünschen und Bedürfnissen des Menschen mit Beeinträchtigung und unterstützt anhand eines individuell zusammen gestellten Assistenzplans:

  • bei der Körperpflege,
  • in ihrer Mobilität,
  • beim Einkaufen, beim Zubereiten von Speisen und beim Essen und Trinken,
  • bei einfachen medizinischen und therapeutischen Tätigkeiten (Krankenpflege).


Ein wesentlicher Bestandteil ist, dass die Familie in die Gestaltung der Hilfeleistung miteinbezogen wird.

Bei Bedarf erhält sie Unterstützung durch:

  • Beratung in und für bestimmte(n) Pflegesituationen,
  • Informationen über weitere Hilfsangebote,
  • Förderung der zu betreuenden Person,
  • Vernetzungsmöglichkeiten.


Anforderungen an diese Stelle:

  • Ausbildung im sozialen, pädagogischen, pflegerischen und/oder psychologischen Bereich (inklusive UBV)
  • Erfahrung im Umgang mit Familienarbeit
  • Kenntnisse in Bezug auf Ämter und Behörden
  • Kommunikationsfähigkeit
  • versierter Umgang in Konfliktsituationen
  • selbstständiges, zielorientiertes Arbeiten
  • Teamfähigkeit und Flexibilität
  • Bereitschaft zur Supervision und Fortbildung


InteressentInnen, werden gebeten, bis spätestens 13. Dezember 2020 ihre aussagekräftigen Unterlagen per Mail an bewerbung@lebenshilfe-judenburg.at  oder per Post an Lebenshilfe Region Judenburg gGmbH, zH Melanie Mühlthaler, St. Christophorusweg 15, 8750 Judenburg, zu senden.

Entgelt nach SWÖ-KV:
Verwendungsgruppe 6, je nach Vordienstzeiten ab 2.231,90 Euro

MitarbeiterInnen im Bereich Schulassistenz

Die Lebenshilfe Region Judenburg gGmbH stellt ab sofort für folgende Standorte SchulassistentInnen ein:

  • NMS Neumarkt
  • NMS Lindfeld


Beschäftigungsausmaß: 75%


Die Schulassistenz unterstützt und begleitet SchülerInnen in Volksschulen, Montessorieschulen, Mittelschulen und Gymnasien.Die Assistenzleistung erfolgt regelmäßig während der Unterrichtszeit.


Leistungsinhalte:

  • Unterstützung bei alltäglichen Anforderungen
    • vom Bus abholen
    • zum Bus bringen
  • Hilfestellung beim An- und Ausziehen
  • gemeinsames Ein- und Ausräumen der Kindergarten- bzw. Schultasche
  • Begleitung in den Pausen
  • Unterstützung bei der Basisversorgung (Toilettengang, Nahrungsaufnahme und Flüssigkeitszufuhr, Hände und Gesicht waschen) SOFERN es zu diesen Tätigkeiten KEINE pflegerischen Vorgaben seitens einer/eines DGKP oder Arztes gibt.
    • Die Verabreichung von Medikamenten ist der Assistenz untersagt.
  • Hilfestellung bei der Umsetzung von Anforderung in Absprache mit dem Lehrpersonal bzw. dem/der KindergartenpädagogIn
  • Einzelförderung nach fachlicher Anleitung
    • Konzentrationstraining
    • basale Übungen
    • Bewegungseinheiten
    • lebenspraktisches Training
  • Unterstützung beim Aufbau von Sozialkontakten
  • Hilfestellung beim Erwerb von Selbstständigkeit


Qualifikation:

  • QUEREINSTEIGER*INNEN


Bruttogehalt bei 100% Beschäftigungsausmaß lt. SWÖ-KV:

  • ·ab € 1.925,60 (Überbezahlung je nach Vordienstzeiten)

Bewerbungen bitte an:

bewerbung@lebenshilfe-judenburg.at

MitarbeiterIn im Bereich Öffentlichkeitsarbeit

Die Lebenshilfe Region Judenburg gGmbH stellt ab Dezember/Jänner eine/n Mitarbeiter*in im Bereich Öffentlichkeitsarbeit mit einem Beschäftigungsausmaß von 50 % ein.

Aufgabengebiete:

  • Pressearbeit (inkl. Veranstaltungsfotographie)
  • Wartung und Aktualisierung der Homepage (teils mit Typo3)
  • Bespielung der Sozialen Medien
  • inhaltliche und graphische Umsetzung des Corporate Design (Einladungen, Folder, Flyer, etc.) – intern sowie extern
  • Mit-Organisation diverser öffentlicher Auftritte/Feierlichkeiten
  • Marketingmaßnahmen für Dienstleistungs-Projekte (inkl. Fotographie, Layout und Aufbereitung für den Druck)
  • Vernetzung mit der regionalen und überregionalen Medienszene


Must have:

  • Identifikation mit der Organisation
  • fundierte Erfahrung im Bereich Öffentlichkeitsarbeit
  • Begeisterung für das Verfassen von Artikeln und Beiträgen
  • offenen Zugang für neue Medien
  • vesierter Umgang mit div. Programmen (Adobe InDesign, Illustrator, Photoshop, Acrobat; Kompatibilität mit Office-Programmen)
  • Fähigkeit, Themen zu recherchieren und in eine zielgruppengerechte, attraktive Form zu bringen
  • ausgeprägte kommunikative Kompetenz (schriftlich und mündlich)
  • kreative und neugierige Ader
  • Ideen
  • Lust, die Öffentlichkeitsarbeit in der Organisation weiterzuentwickeln


Entgelt nach SWÖ-KV:

  • je nach Vordienstzeiten ab 2.231,90 Euro


Mitarbeiter*innen, die sich für diese Stelle interessieren, werden gebeten, bis spätestens 30. November 2020 ihre aussagekräftigen Unterlagen per Mail an bewerbung@lebenshilfe-judenburg.at  oder per Post an Lebenshilfe Region Judenburg gGmbH, zH. Melanie Mühlthaler, St. Christophorusweg 15, 8750 Judenburg, zu senden.


Wir freuen uns auf ein Kennenlernen!

FachsozialbetreuerInnen BA/BB oder PflegeassistentInnen (m, w, d)

Wir, die Lebenshilfe Region Judenburg, suchen motivierte FachsozialbetreuerInnen BA/BB oder PflegeassistentInnen (m, w, d) für die Bereiche Werkstätte, Wohnen und Mobile Dienste.  


Kernaufgaben:

  • Begleitung von Menschen mit hohem Hilfebedarf
  • Durchführung der Persönlichen Zielplanungen
  • Assistenz bei der Tagesgestaltung
  • Setzen von Gruppen- und Einzelaktivitäten
  • Hilfestellung bei pflegerischen Tätigkeiten
  • Weiterentwicklung der Angebote
     

Voraussetzungen:

  • abgeschlossene Ausbildung
  • Freude an der Arbeit mit Menschen
  • klare Kommunikation
  • präsentes Auftreten
  • strukturiertes Denken und Arbeiten
  • Bereitschaft zur Selbstreflexion
     

Wir bieten:

  • Zusammenarbeit mit einem interdisziplinären Team
  • einen angemessenen Einschulungsplan
  • Fallsupervisionen
  • fachspezifische Fortbildungen
     

Bruttogehalt bei 100% Beschäftigungsausmaß lt. SWÖ-KV ab € 2.231,90 (Überbezahlung je nach Vordienstzeiten)

Bewerbungen bitte an: Lebenshilfe Region Judenburg gemeinnützige GmbH, zH. Melanie Mühlthaler, St. Christophorusweg 15, 8750 Judenburg oder direkt per Mail an: bewerbung@lebenshilfe-judenburg.at.

Logopädin/Logopäde

Wir, die Lebenshilfe Region Judenburg, suchen zur Verstärkung unseres Teams eine/einen Logopädin/Logopäden mit abgeschlossener Berufsausbildung (Vollzeitbeschäftigung).
Bruttogehalt bei 100 Prozent Beschäftigungsausmaß laut BAGS-KV ab € 2.337,40.
Ihre schriftliche Bewerbung senden Sie bitte an: Lebenshilfe Region Judenburg gemGmbH, zu Händen Melanie Mühlthaler, St. Christophorusweg 15, 8750 Judenburg oder direkt per Mail an: bewerbung@lebenshilfe-judenburg.at.

Lebenshilfe Region Judenburg
St. Christophorusweg 15
8750 Judenburg
Tel: +43 (0)3572 83295
Fax: +43 (0)3572 83295-204